Escape Your Mind

12 Mai 2005

MEIN Kampf

Jaja, der Titel ist unpassend. Aber es handelt sich entgegen aller Annahmen nicht um einen Artikel über Hitler (davon haben wir in der letzten Woche mehr als genug im Fernsehn gesehen), vielmehr handelt es sich um eine Einsicht in mein Berufsleben. Es geht nicht um den Kampf mit Arbeitskollegen oder nervigen Kunden, nein, das Grauen hat einen Namen: MÜDIGKEIT! Mein Kampf gegen den Schlaf. Kennt jeder, niemand wills. Wieso braucht man eigentlich Schlaf? Zum Kotzen ist das. Sitze hier mit Augenringen bis ans Kinn und quäle mich durch Subnetting und Routerconfigs. Eigentlich ganz interessant, wenn mir nicht die Nachwirkungen des Schlafmangels der letzten Woche in den Knochen stecken würden. So, keine Lust mehr! *KopfAufDenTischFall*

5 Comments:

  • Hey,

    Probiers mal mit coffein Tabletten.
    Glaube das helft.

    Müsst ich übrigens auch mal probieren :)

    Ich glaube, die Leute, die nichts zu arbeiten haben, schlafen sowieso fast auf Ihrem Tisch ein.
    Also Steven und Landes.... Morgen holen wir uns Coffein Tabletten :)

    By Anonymous Volle, at 5/12/2005 02:04:00 nachm.  

  • noch nicht einmal volljährig und vertägt schon nochts mehr.
    tja die jugend von heute was will man machen.
    in einem muss ich dem sascha recht geben wenn man nichts zu tun hat schläft man echt auf seinem tisch ein.
    zu den coffein tabletten sag ich nur eins: "finger weg von den drogen, denn sie sind verlogen" ;)

    By Anonymous steve-o, at 5/12/2005 02:36:00 nachm.  

  • Das kenn ich, diesen Kampf. Hauptteil der _Schulzeit_ verbringe ich mit dem Kampf gegen den eigenen Körper, da is mir das aufstehen echt ne Runde zu heftig (6 Uhr).

    Ich merk richtig, wie mein Wachlevel gegen Ende der Woche immer mehr abnimmt. Im Zug auf der Herfahrt wach ich meistens erst richtig auf und auf der Heimfahrt schlaf ich wieder ein.

    Ich sag nur Kaffee. Das ist gut. Das macht leistungsfähig.

    Aber leider immer weniger, umso länger man ihn schon trinkt.

    By Blogger paxos, at 5/12/2005 02:48:00 nachm.  

  • Hör mir auf mit Coffeintabletten, kann ich ja gleich die Kaffeemaschine in Zukunft auf meinen Rücken klemmen.

    Außerdem hab ich jetzt neuerdings was zu tun, ihr Schweine.

    BTW: Kaffee macht gelbe Zähne *ürgs*

    By Blogger Mahatma Ganja, at 5/12/2005 03:34:00 nachm.  

  • Tja einen Tod muss man sterben...

    By Anonymous pfleidi, at 5/13/2005 11:55:00 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home