Escape Your Mind

10 Juli 2005

Schon seltsam, mal nen ganzen Abend nüchtern zu erleben. Am Wochenende schon lange nicht mehr passiert. Auch mal okay. Wie ihr schon erahnen könnt, bin ich gefahren heute. Konzert von For A Day Of Sorrow. War wirklich sehr gut, die Musik gefällt mir. Was aber den Abend abgeschlossen hat, war das lustigste was ich seit Monaten gesehen habe. J. mal wieder im Suff unberechenbar, macht einen Köpfer in den Schwanenweiher. Wer den Weiher kennt, weiss wie wiederlich es ist. Nachdem er dann fast ertrunken ist, hat ihn irgend so ein Typ rausgezogen, was aber damit endete, dass beide drin lagen. Der "Helfer" stellte dann verzweifelt fest, dass sein Handy im Arsch war, was er auch lauthals durch die Gegend brüllte. Irgendwie lief dann aber doch ein anderer Film bei ihm, und er setzte sich auf den Boden und heulte. HAHAHAHAHA. Ich hab mich fast nichtmehr gekriegt. Was bleibt ist die Frage, ob das immer so ist, dass auf einen Schlag alle komplett besoffen sind. Wenn man selbst trinkt merkt man das ja nicht so arg. J. hatte ich noch eine Stunde vorher nüchtern gesehen, und dann wie gesagt baden.

4 Comments:

  • Aha, sehr lustig jemanden auszulachen der deinem Freund helfen wollte.

    Statt sich über sein kaputtes Handy am Arsch zu lachen, wärs vielleicht der richtige Ansatz gewesen, im Ersatz für seinen Schaden anzubieten.

    Oder vielleicht hättet ihr ihn auch verprügeln, in betäubt in den See werfen und von seinem Geld noch ne Flasche Schnaps kaufen sollen.

    By Blogger paxos, at 7/10/2005 12:49:00 nachm.  

  • Wenn du die beiden Typen erlebt hättest, hättest du dich genauso tot gelacht. Denn der "Helfer" hat uns vorher schon aufgeregt, weil es ein Vollidiot ist.

    Und den Moralapostel brauchen wir nicht, wir wissen wanns gefährlich wird, und wann man noch lachen kann, gelle :)

    By Blogger Mahatma Ganja, at 7/10/2005 12:57:00 nachm.  

  • Patrick ist kein Moralapostel!

    By Blogger paxos, at 7/10/2005 03:51:00 nachm.  

  • Na hoffentlich nicht.

    By Blogger Mahatma Ganja, at 7/10/2005 04:21:00 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home