Escape Your Mind

18 Juli 2005

Wieder n Handy

Nachdem mein Handy, bzw. meine SIM-Karte, am Freitag den Geist aufgegeben hat, habe ich heute dem örtlichen T-Punkt einen besuch abgestattet. Innerhalb von vielleicht drei Minuten hatte ich meine neue SIM-Karte in den Händen. Wow, hatte mich auf etwas längeres eingestellt. Funktionieren tut es noch nicht, etwa zwei Stunden würde die Freischaltung dauern, sagte man mir. Ich bin gespannt, denn falls wirklich alles glatt gehen sollte, kann mir niemand mehr erzählen, mein Arbeitgeber biete schlechten Service und Support.

5 Comments:

Kommentar veröffentlichen

<< Home